Trailer: „Die Lohnunternehmer“ 2013

Nach dem Überraschungserfolg  der Filmberichte über die  Lohnunternehmerfamilie Haller 2009 und rund 500’000 Zugriffen im Internet, starten wir dieses Jahr erneut mit einem ähnlichen Projekt.

Dieses mal geht es in den Kanton Bern. In einer Serie von acht monatlichen Kurzfilmen zeigen wir bis im November 2013, was die eine Frau und die fünfzehn Männer von Markus Schneider und seinem Agrarservice in Thunstetten alles bewerkstelligen, damit wir schlussendlich knuspriges Brot, ein zuckersüsses Erdbeer-Souflée oder eben frische Milch geniessen können.

Natürlich zeigen wir die imposanten Maschinen und berichten über fachliche Spezialitäten aus dem Pflanzenbau. Und für die Nichtbauern unter euch werden wir uns bemühen, besondere Begriffe auszudeutschen und verständlich zu machen. Viel Spass bei unseren Berichten und einen herzlichen Dank allen Sponsoren, die uns bei diesem Abenteuer unterstützen werden.

Mehr lesen…

Landwirtschaft gestern: Heinzen und Pupen (1942)

Erinnerungen an die „gute alte Zeit“ – doch wer hätte heute noch Lust, auf diese Art und Weise ins Schwitzen zu kommen? Was sind Heinzen und was sind Pupen überhaupt?

Mehr lesen…

Zuckerrübenernte mit Erich Hediger

Erich Hediger aus Rupperswil ist für rund 120 Bauern der Mann wenn es darum geht, die Zuckerrüben aus dem Boden zu holen. Viele Landwirte schätzen an Erich seine ruhige, besonnene und präzise Art, wie er mit der riesigen Erntemaschine die Rüben einbringt. Das Videoportrait zeigt Dir, wie er dies macht.

Mehr lesen…

Vom Pflanzplätz ins Viadukt

Als Schnapsbrenner hat Ruedi Käser schon unzählige Goldmedaillen und den Europameistertitel nach Hause ins Fricktal gebracht. Zusammen mit seinen Söhnen landete er im September 2010 einen weiteren Coup; die Eröffnung eines Ladens in der Markthalle im Viadukt in Zürich.

Mehr lesen…

Familie Haller im November

Für einmal gab es beim Maschineneinwintern keine kalten Finger. – Der warme November liess einen gemächlichen Ausklang der Feldarbeiten zu. Wir haben uns in diesem Beitrag noch einige technische Raffinessen im Haller-Maschinenpark angeschaut und nebenbei auch gefragt, was Lohnunternehmer eigentlich im Winter machen.

Mehr lesen…

Familie Haller im Oktober

Die Art der Lohnarbeiten im Oktober sind bei Hallers  bereits als Vorboten des bevorstehenden Winters zu deuten. Für das Vieh wird der Körner- und Futtermais konserviert, die Jauchegruben geleert und auch die ersten Maschinen revidiert.

Mehr lesen…